Akku Rasentrimmer Vergleich & Kaufberatung 2022

Akkubetriebene Rasenpflegegeräte wie Fadentrimmer werden von Jahr zu Jahr beliebter, weil sie praktisch und umweltfreundlich sind. Aber welches Gerät ist das richtige für Sie?

akku rasentrimmer test

Um Ihnen die Wahl eines akkubetriebenen Fadentrimmers zu erleichtern, haben wir unsere 10 besten Produkte zusammengestellt, mit detaillierten Bewertungen, technischen Daten zum Vergleich und Ratschlägen von Personen, die diese Produkte bereits verwendet haben.

Fadentrimmer – auch Unkrautstecher, Unkrautvernichter, Unkrauttrimmer oder Rasentrimmer genannt – sind für einen gepflegten Rasen unerlässlich. Akkubetriebene Modelle sind leise, sauber und einfach zu bedienen, aber sie haben auch ihre Nachteile.

In unserem umfassenden Kaufratgeber helfen wir Ihnen bei der Entscheidung, ob ein akkubetriebenes Gerät für Sie die beste Wahl ist, und geben Tipps zur Auswahl des richtigen Modells. Aber zuerst wollen wir uns die besten Akku-Fadentrimmer des Jahres ansehen.

Was dir auch gefallen könnte:

Die 7 Besten Akku-Rasentrimmer im Vergleich

1. WORX WG191 56V Fadentrimmer/Egge – Akku Rasentrimmer Testsieger

Worx WG191 Schnurloser Rasentrimmer mit Rädern, 56 V, 33 cm
  • Gasähnliche Leistung ohne Emissionen. Schnurdurchmesser: 0,2 cm
  • Variable Geschwindigkeitsregelung bietet zusätzliche Laufzeit und leistungsstarke Vielseitigkeit
  • Innovatives Command Feed Spulensystem bietet auf Nachfrage Schnurzufuhr
  • Professioneller Trimmerfaden für die härtesten Aufgaben
  • Langlebige maximale Lithiumleistung mit Batterieanzeige

Mit seinem leistungsstarken 56-Volt-Akku liefert der WORX WG191 eine benzinähnliche Leistung, um besonders dickes oder hohes Gras zu entfernen. Dass dieser Trimmer für schwere Arbeiten gedacht ist, erkennt man daran, dass er sogar mit einem handelsüblichen 0,08-Zoll-Trimmerfaden ausgestattet ist.

Dank des schwenkbaren Schneidkopfs und des geraden Schafts mit großer Reichweite kommt dieser Unkrautvernichter in alle Ecken und Winkel Ihres Gartens.

Ganz gleich, ob Sie Unkraut jäten oder Ihrem Rasen eine saubere Kante verpassen wollen, mit dem WG191 sind Sie bestens gerüstet. Durch einfaches Drücken einer Taste und Drehen des Schafts können Sie das Gerät von einem Unkrautschneider in einen Kantenschneider und zurück verwandeln.

Dank der variablen Geschwindigkeitsregelung ist das Gerät auch für unterschiedliche Rasenbedingungen geeignet. Mit dem variablen Geschwindigkeitsauslöser können Sie das Drehmoment für zugewachsene Stellen in Ihrem Rasen erhöhen und für leichte Stellen verringern, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.

Viele Benutzer berichteten, dass die Leistung des WORX WG191 tatsächlich mit der eines Benzin-Stringtrimmers vergleichbar ist, wiesen aber auch auf einige Nachteile hin.

Mit einer Ladung (die etwa 90 Minuten dauert) läuft der Trimmer nur etwa 15-20 Minuten. Das sollte ausreichen, um einen normalen Garten zu trimmen, aber für größere Grundstücke reicht es vielleicht nicht aus.

Außerdem ist dieser Trimmer lauter als viele andere akkubetriebene Geräte.

Technische Daten:

Spannung: 56 Volt

Schnittbreite: 13 Zoll

Schnurdurchmesser: 0,08 Zoll

Gewicht: 6,3 Pfund

Vorteile:

  • Leistungsstarke Batterie, die mit einem Gasmotor mithalten kann
  • Variable Geschwindigkeitsregelung zur Verlängerung der Akkulaufzeit
  • Verwandelt sich mit einem Knopfdruck in einen Kantenschneider auf Rädern

Nachteile:

  • Unbeeindruckende Akkulaufzeit
  • Nutzer berichten, dass es für ein elektrisches Modell laut ist
  • Teurer als viele andere Optionen

2. EGO Power+ Akku-Fadentrimmer Kit

Mit dem übergroßen 15-Zoll-Schneidwerk des EGO Power+ Geräts können Sie schnell eine Menge überwuchertes Gras und Unkraut beseitigen. Der Trimmer verfügt über einen Schnellladevorschub und wird mit einem leistungsstarken, wiederaufladbaren 5,0Ah ARC-Lithium-Ionen-Akku betrieben. Sowohl der Akku als auch das Ladegerät sind im Lieferumfang des Trimmers enthalten. Der Benutzer steuert die Geschwindigkeit des Trimmers durch Druck auf den Abzug.

Der EGO Power+ verfügt über ein Power-Multi-Head-System, das mit anderen EGO Elektrowerkzeugen austauschbar ist, einschließlich einer Stangensägeverlängerung und einem Kantenschneider (beide separat erhältlich). Der EGO Fadentrimmer mit einem Gewicht von 12 Pfund wird mit einem professionellen Trimmfaden mit zwei Windungen geliefert, der für beste Trimmergebnisse immer wieder aufgefüllt werden sollte.

Produktspezifikationen:

Akku-Typ: 5.0Ah ARC Lithium-Ionen-Akku

Laufzeit: 1 Stunde

Gewicht: 12 Pfund

Vorteile:

  • 15-Zoll-Schneidbreite
  • Schnellladevorrichtung mit Stoßvorschub
  • Inklusive doppelt gedrehtem Trimmfaden
  • Inklusive Ladegerät und Akku

Nachteile:

  • Stangenverlängerung und Kantenschneider werden separat verkauft
  • Teuer im Vergleich zu anderen Akku-Geräten

3. BLACK+DECKER LST201 20V MAX Fadentrimmer/Egge

BLACK+DECKER 20 V MAX Rasentrimmer/Kantenschneider-Set, 25,4 cm (LST201)
  • Teil des 20 V MAX-Systems; 1 System – endlose Aufgaben. Power for your Style
  • Lässt sich von Trimmer zu Kantenschneider umwandeln.
  • Automatische Zufuhrspule (AFS) führt automatisch die Trimmerschnur ein.
  • Verstellbare Höhe und Griff für idealen Bedienkomfort.
  • 20 V max. Lithium-Ionen 1,5 Ah Akku hält die Ladung für bis zu 18 Monate.

Das Modell LST201 von BLACK+DECKER ist im Wesentlichen eine kleinere, weniger leistungsstarke und günstigere Version des LST140C. Mit einem Preis von rund 80 $ ist dies der günstigste kabellose Fadentrimmer unter unseren Top-Produkten.

Mit einem relativ schwachen 20-Volt-Akku und einem kleinen 10-Zoll-Schneidkopf ist dieser Trimmer sicherlich nicht die beste Wahl für große Gärten. Wenn Sie jedoch nur leichte Arbeiten auf einer kleinen Rasenfläche verrichten müssen, wird der LST201 Ihnen gute Dienste leisten.

Ein wesentlicher Vorteil des BLACK+DECKER LST201 ist sein geringes Gewicht – nur 4,5 Pfund. Damit kann er von jedem leicht getragen werden, auch von Personen mit eingeschränkter Kraft im Oberkörper, wie z. B. Senioren, die längere Zeit im Garten arbeiten.

Dieses Modell verfügt außerdem über die gleiche praktische automatische Zufuhrspule und Kantenschneidfunktion wie unser anderes Modell von BLACK+DECKER.

Obwohl die meisten Benutzer mit der Leistung des LST201 für die vorgesehenen leichten Arbeiten zufrieden waren, berichteten sie über einige Probleme, die Sie vor dem Kauf beachten sollten.

Eines davon ist die Schaftlänge des Trimmers, die einigen Nutzern zu kurz war, so dass sie sich beim Arbeiten bücken mussten, was zu Rückenschmerzen führte. Ein weiteres Problem ist die kurze Betriebszeit des Akkus, die mit einer Ladung in der Regel 15 Minuten oder weniger beträgt.

Technische Daten:

Spannung: 20 Volt
Schnittbreite: 10 Zoll
Schnurdurchmesser: 0,065 Zoll
Gewicht: 4,5 Pfund

Vorteile:

  • Kostengünstig
  • Leichtes Gewicht
  • Kann in einen Kantenschneider umgewandelt werden

Nachteile:

  • Relativ schwacher Akku
  • Unbeeindruckende Akkulaufzeit
  • Kleiner Schnittbereich
  • Der Schaft ist für einige Benutzer zu kurz
  • Der automatische Vorschub funktioniert nicht immer korrekt

4. Makita XRU15Z 18V LXT Lithium-Ionen Trimmer ohne Bürsten (Nicht verfügbar, versuchen Sie stattdessen Makita DUR190LZX3)

Sale
Makita DUR190LZX3 Akku-Rasentrimmer 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)
  • Original Makita Qualität
  • SystemKIT 18V
  • Langlebig und Robust

Dieser Makita Fadentrimmer ist eine erstklassige Option, um den Rasen und den Garten unter Kontrolle zu halten, und er kann kleine bis große Gärten mit genügend Leistung bearbeiten, um dichten Unkrautwuchs zu bekämpfen. Der kabellose Fadentrimmer hebt sich von anderen Geräten ab, da er über zwei Akkus verfügt, die die Betriebszeit auf etwa 1,5 Stunden verlängern, sodass der Benutzer sich keine Sorgen machen muss, dass ihm der Strom ausgeht, bevor die Arbeit erledigt ist.

Der Trimmer verfügt über einen Trimmradius von 15 Zoll und einen Zweifaden-Schneidkopf mit einem Bump-Feed-System für die schnelle Zuführung der Trimmfäden, ohne die Arbeit zu unterbrechen. Er arbeitet mit drei Geschwindigkeitsstufen, von niedrig bis hoch, und wiegt 11 Pfund. Dieses Modell wird als Einzelgerät oder als Teil eines Kits angeboten: im Paket mit einem Akku, mit zwei Akkus und zwei Ladegeräten oder komplett ausgestattet mit zwei Ladegeräten und vier Akkus.

Produktspezifikationen:

Akku-Typ: Lithium-Ionen-Akku 5,0Ah
Laufzeit: 1,5 Stunden
Gewicht: 11 Pfund

Vorteile:

  • Größere, 15-Zoll-Schneidewelle
  • Verlängerbare Betriebszeit
  • Drei Geschwindigkeitsstufen

Nachteile:

  • Schwerer für ein elektrisches Modell

5. WORX WG163 GT 3.0 20V Fadentrimmer/Egge

WORX GT 3.0 Rasentrimmer, kabellos, 20 V 20V Battery + Charger Included 12in Keine Angabe
  • No-Load-Geschwindigkeit: 7600 / min. Schnittdurchmesser: 30,5 cm. Schnurdurchmesser: 0,6 cm.

Der WORX WG163 ist ein weiteres leichtes, einfach zu bedienendes und preiswertes Gerät für kleine Gärten. Dieses Trimmer-“Kit” ist sogar noch günstiger, weil es nicht nur einen, sondern zwei 20-Volt-Lithium-Ionen-Akkus enthält.

Mit dem Zusatzakku können Sie einen Akku immer aufgeladen halten, so dass Sie, wenn Ihnen beim Trimmen des Gartens der Saft ausgeht, die Akkus austauschen und weiterarbeiten können. Außerdem sind die Akkus mit allen WORX PowerShare-Geräten kompatibel.

Auch wenn die 20 Volt Leistung nichts Besonderes sind, macht der WG163 dies durch seine beeindruckende Vielseitigkeit wieder wett:

Er lässt sich leicht in einen Kantenschneider mit gummierten Rädern umwandeln, die für bessere Traktion und Führung sorgen, so dass der Schnitt auch auf unebenem Gelände reibungslos verläuft.
Der Trimmerkopf ist um 90 Grad schwenkbar, und der Schaft ist teleskopierbar, so dass dieser Trimmer auch an engen Stellen in Ihrem Garten eingesetzt werden kann.
Ein verstellbarer Abstandshalter schützt Ihre Blumenbeete und andere Landschaftselemente, während Sie um sie herum trimmen.
Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal des WORX WG163 ist das “Command Feed”-Spulensystem. Anstatt den Faden automatisch zuzuführen, können Sie bei diesem Trimmer die Länge des Fadens mit einer Taste am Griff vollständig kontrollieren.

Technische Daten:

Spannung: 20 Volt
Schnittbreite: 12 Zoll
Schnurdurchmesser: 0,065 Zoll
Gewicht: 5,3 Pfund

Vorteile:

  • Kostengünstig
  • Leichtes Gewicht
  • Teleskopschaft für größere Reichweite
  • Kann in einen Kantenschneider auf Rädern umgewandelt werden
  • Kommt mit extra 2.0Ah Akku

Nachteile:

  • Relativ schwacher Akku

6. CRAFTSMAN V20 Fadentrimmer/Heckenschere

CRAFTSMAN V20 Rasentrimmer/Kantenschneider (CMCST910M1)
  • Verlängerte Laufzeit: 2 Geschwindigkeitsstufen ermöglichen Ihnen mehr Leistung oder mehr Laufzeit zu wählen
  • Zum Rand drehen: für Einfassung und Trimmen
  • Verstellbar: Ergonomisch verstellbare Länge der Stange, um sich Ihrer Körpergröße anzupassen
  • Druckknopf-Einspeisung: Ermöglicht die Steuerung der 0,2 cm gedrehten Linienzufuhr mit einem Knopfdruck
  • Effizienz: 33 cm Schneidklatsche ermöglicht zusätzliche Effizienz

Der Fadentrimmer V20 von CRAFTSMAN ist ein guter Mittelweg zwischen unseren Premium-Produkten und den preiswerten Modellen. Mit einem 20-Volt-Akku ist er zwar immer noch nicht der leistungsstärkste, aber er hat einen breiteren Schneidkopf, damit Sie Ihren Garten schneller trimmen können, und er verwendet einen dickeren, haltbareren 0,08-Zoll-Faden, der auch dichteren Bewuchs bewältigen kann.

Im Gegensatz zu den 20-Volt-Trimmern anderer Marken verfügt dieses CRAFTSMAN-Modell über eine variable Geschwindigkeitsregelung. Je nach Bedarf können Sie einfach auf die hohe Einstellung für mehr Drehmoment oder auf die niedrige Einstellung für eine bessere Akkuleistung umschalten. Mit dem V20 können Sie nicht nur die Geschwindigkeit steuern, sondern auch den Fadenvorschub per Tastendruck, ähnlich wie beim WORX WG163.

Kundenkommentare: Einige Rezensenten berichteten über Probleme mit dem Schnurvorschubsystem, das nicht funktionierte, so dass sie die Schnur manuell herausziehen mussten, was sehr mühsam sein kann. Die Benutzer berichteten auch, dass dieses Modell dazu neigt, die Schnur schnell zu verbrauchen.

Technische Daten:

Spannung: 20 Volt
Schnittbreite: 13 Zoll
Schnurdurchmesser: 0,08 Zoll
Gewicht: 6,7 Pfund

Vorteile:

  • Größer und besser beim Schneiden von dickem Gras als andere 20-Volt-Trimmer
  • Variable Geschwindigkeitsregelung zur Verlängerung der Akkulaufzeit
  • Kann in einen Kantenschneider umgewandelt werden

Nachteile:

  • Relativ schwacher Akku
  • Schnurvorschub per Knopfdruck funktioniert nicht immer
  • Kann die Trimmerschnur zu schnell verbrauchen

7. Greenworks 80V Schnurloser Fadentrimmer

Greenworks Pro 80 V 40,6 cm kabelloser Saitentrimmer (Befestigungsfähig), 2 Ah Akku und Ladegerät im Lieferumfang enthalten GST80321
  • 80 V Rasentrimmer – kraftet durch das härteste Gras und Unkraut
  • 40,6 cm Schneidpfad – 20,3 cm Dual-Linie, Anstoßvorschubkopf für schnelle und einfache Schnurweiterung
  • TRUBRUSHLESS MOTOR - Bietet mehr Drehmoment, leisen Betrieb und längere Lebensdauer
  • Variabler Geschwindigkeitsauslöser – ermöglicht es Ihnen, die Schnittgeschwindigkeit unterwegs zu kontrollieren, so dass Sie leicht um Pflanzen und Sträucher herum manövrieren können
  • ANBRINGUNGSFÄHIG: Geeignet für Greenworks und universelle Befestigungen. Verwandeln Sie Ihren Rasentrimmer in einen Kantenschneider, eine Rasensäge, Heckenschere und mehr

Der kabellose 80-Volt-Trimmer von Greenworks wird mit einem Fadentrimmeraufsatz geliefert und kann mit Aufsätzen für viele andere Funktionen verwendet werden, darunter ein Freischneider. Der 2-Ah-Akku bietet eine Laufzeit von bis zu 45 Minuten. Der bürstenlose Elektromotor ist effizient und leise und bietet ein hohes Drehmoment, mit dem er das gleiche schwere Unkraut wie seine benzinbetriebenen Gegenstücke durchschneidet, ohne dabei Lärm und Geruch zu verursachen.

Mit den Lithium-Ionen-Akkus dieses Motorsensors sollte man vorsichtig umgehen. Die Akkus sollten bei etwa 50 Prozent der Ladung gelagert werden. Dieser Freischneider eignet sich am besten für kleinere Grundstücke, da er nur eine begrenzte Laufzeit hat und aufgeladen werden muss oder bei längerem Gebrauch ein zweiter Akku gekauft werden muss.

Produktspezifikationen:

Akku-Typ: 2Ah-Lithium-Ionen-Akku
Laufzeit: 45 Minuten
Gewicht: 13 Pfund

Vorteile:

  • Bürstenloser Motor
  • Mehrere Aufsätze im Lieferumfang enthalten
  • Leise

Nachteile:

  • Launische Batterien
  • Geeignet für begrenzten Platz im Garten

Wie wir die besten Akku-Trimmer ausgewählt haben

Der richtige Akku-Trimmer kann beim Kantenschneiden, Trimmen und Unkrautjäten helfen und so für einen sauberen Garten sorgen. Bei der Auswahl der besten Akku-Trimmer haben wir auf Akkuleistung, Laufzeit, Reichweite, Tragbarkeit und Vielseitigkeit geachtet.

Viele der vorgestellten Geräte sind mit leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet, die lange Laufzeiten von 45 Minuten bis 1 1/2 Stunden ermöglichen, und werden mit einem Ladegerät geliefert. Einige bieten auch Zubehör und Aufsätze für Kantenbearbeitung und Unkrautbeseitigung.

Weitere Spezifikationen wie verstellbare Griffe und neigbare Köpfe, bürstenlose Motoren und austauschbare Köpfe für verschiedene Aufgaben wurden in die Liste aufgenommen. Bei der Auswahl der Geräte wurde auch auf ein geringes Gewicht geachtet, damit sie leichter zu manövrieren sind und eine große Reichweite haben.

akku rasentrimmer test_1

Leitfaden für Käufer

Wie funktioniert ein Fadentrimmer?

Ein Fadentrimmer (auch Rasentrimmer, Unkrautschneider, Unkrautvernichter oder Unkrautfresser genannt) besteht aus einem langen gebogenen oder geraden Schaft mit einem Schneidkopf am Ende. Der Schneidkopf ist, wie der Name schon sagt, der Teil, der Gras und Unkraut abschneidet. Er dreht einen einzelnen Faden (in der Regel ein Nylonfaden) oder zwei Fäden schnell genug, um einen messerähnlichen Effekt zu erzeugen, der den Bewuchs durchschneidet.

Der Sinn von Fadentrimmern besteht darin, überwuchertes Gras und Unkraut auf engem Raum zu entfernen, wo ein Rasenmäher nicht hinkommt, z. B. im Bereich von Blumenbeeten oder anderen Landschaftselementen. Da sich die meisten Fadentrimmer leicht in einen Kantenschneider umwandeln lassen, können Sie mit ihnen in der Regel auch saubere Kanten um Ihren Rasen herum schaffen.

Vor- und Nachteile von akkubetriebenen Fadentrimmern

Genau wie Gas-Fadentrimmer und kabelgebundene Elektro-Fadentrimmer haben auch akkubetriebene Fadentrimmer ihre Vor- und Nachteile. Anhand dieser Vor- und Nachteile können Sie entscheiden, ob akkubetriebene Fadentrimmer die richtige Lösung für Ihren Garten sind:

Vorteile:

  • Umweltfreundlich, keine Emissionen
  • Leiser als Gasmodelle
  • Leichter als Gasmodelle
  • Einfach zu starten und zu bedienen
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Wendiger als kabelgebundene Elektromodelle

Nachteile:

  • Die meisten können in puncto Leistung nicht mit Gas mithalten
  • Teurer als vergleichbare Gas- und kabelgebundene Elektromodelle
  • Begrenzt durch die Akkulaufzeit, in der Regel etwa 15-30 Minuten
  • Sie müssen etwa alle zwei bis drei Jahre neue Batterien kaufen

Akkubetriebene Rasentrimmer eignen sich aufgrund ihrer begrenzten Laufzeit am besten für kleine Gärten und nicht für große Gärten. Sie eignen sich auch für Rasenflächen mit wenig dichtem Gras und Unkraut, da sie in der Regel nicht über genügend Leistung und Drehmoment verfügen.

akku rasentrimmer test_3

Was die technischen Daten für Sie bedeuten

Wenn Sie sich verschiedene Akku-Fadentrimmer ansehen – entweder hier in dieser Liste oder auf den Websites verschiedener Händler -, werden Sie eine Menge technischer Daten finden. In diesem Abschnitt erfahren Sie, was einige dieser Angaben bedeuten und wie Sie sie nutzen können, um herauszufinden, welcher Trimmer für Ihren Garten am besten geeignet ist.

Anhand dieser Faktoren haben wir die besten Akku-Fadentrimmer des Jahres ermittelt:

Spannung: Das erste, was Ihnen bei einem kabellosen Fadentrimmer auffällt, ist meist die Spannung des Akkus. Diese Spannung gibt Aufschluss über die Leistungsabgabe des Trimmers, wobei eine höhere Spannung mehr Leistung bedeutet.

Stärkere Akkus erzeugen ein höheres Drehmoment, so dass Trimmer mit hoher Spannung erforderlich sind, um durch dichtes, hohes Gras und Unkraut zu schneiden.

Schnittbreite: Die Schnittbreite eines Trimmers ist der Bereich des Grases, den er auf einmal schneiden kann. Mit einer größeren Schnittbreite können Sie in kürzerer Zeit mehr Fläche abdecken und Ihren Garten schneller mähen. Für engere Stellen kann eine geringere Schnittbreite erforderlich sein.

Das ist ein Grund, warum Fadentrimmer mit verstellbaren Schneidköpfen, wie einige unserer Topmodelle, so praktisch sein können.

Fadendurchmesser: Der Fadendurchmesser gibt an, wie dick der Faden ist, den ein bestimmter Fadentrimmer aufnehmen kann. Je dicker die Schnur ist, desto haltbarer ist sie und desto dichter ist der Bewuchs, den sie durchschneiden kann.

Die meisten Fadentrimmer für den Hausgebrauch fassen einen 0,065-Zoll-Faden, der für Ihre Bedürfnisse ausreichend sein sollte. Einige können 0,08-Zoll-Schnüre verwenden, die zwischen Amateur- und Profiqualität liegen, oder sogar 0,095-Zoll-Schnüre, die sich für besonders schwere Arbeiten eignen.

Gewicht: Auf den ersten Blick scheint es einfach, aber das Gewicht ist ein wichtiger Faktor, auf den Sie beim Kauf von Fadentrimmern oder ähnlichen Elektrowerkzeugen achten sollten. Wenn Sie einen zu schweren Fadentrimmer kaufen, werden Sie ihn wahrscheinlich nicht lange genug tragen können, um die Arbeit in Ihrem Garten zu beenden.

Kennen Sie die Grenzen Ihrer Oberkörperkraft und wählen Sie Ihren Fadentrimmer entsprechend aus. Einige Trimmer können an Schultergurten befestigt werden, um Ihre Arme und Ihren Rücken zu entlasten.

Der Preis: Wie wir bereits erwähnt haben, sind akkubetriebene Geräte in der Regel teurer als ihre gas- oder kabelgebundenen Gegenstücke. Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine erschwinglichen Optionen gibt, und Sie werden feststellen, dass alle unsere Topmodelle weniger als 300 $ kosten.

Höherwertige Modelle können bis zu 500 $ kosten, wundern Sie sich also nicht, wenn Sie beim Einkaufen höhere Preise sehen. Denken Sie daran, dass der Trimmer manchmal ohne Akku und Ladegerät geliefert wird, die Sie dann separat kaufen müssen.

Die meisten unserer Top-Modelle enthalten jedoch einen Akku und ein Ladegerät, sodass Sie die zusätzlichen Kosten nicht in Ihr Budget einkalkulieren müssen, wenn Sie sich für eines dieser Modelle entscheiden.

akku rasentrimmer test_2

FAQ über akkubetriebene Rasentrimmer

Welche Wartung benötigt ein akkubetriebener Fadentrimmer?

Sie müssen den Schneidkopf und den Schutz regelmäßig reinigen, um festsitzenden Schmutz und Grasreste zu entfernen, die Ihren Trimmer verlangsamen könnten. Irgendwann müssen Sie auch das Trimmerkabel ersetzen. Wenn es so weit ist, sollten Sie die Anweisungen für Ihr spezielles Modell befolgen.

Wie kann ich die Lebensdauer meines Trimmerfadens verlängern?

Wenn Sie das Trimmerband in Wasser einweichen, behält es seine Flexibilität, so dass es nicht so leicht reißt und länger hält.

Wie lange sollte ein batteriebetriebener Fadentrimmer halten?

Es ist schwer zu sagen, wie viele Jahre ein akkubetriebener Fadentrimmer halten sollte, da es diese Geräte noch nicht sehr lange gibt. Andere Fadentrimmer halten bei ordnungsgemäßer Wartung in der Regel fünf bis 10 Jahre.

Kann ein Fadentrimmer Unkraut schneiden?

Ein Fadentrimmer wird zum Schneiden und Bekämpfen von Unkraut in Haus und Garten verwendet. Leichte Trimmer können jedoch Probleme mit sehr dichtem Unkrautwuchs haben.

Kann man einen Fadentrimmer zum Schneiden von Gras verwenden?

Ein Fadentrimmer kann zum Schneiden von Gras verwendet werden, allerdings müssen Sie darauf achten, dass Sie das Gras nicht zu kurz schneiden und gleichzeitig versuchen, den Trimmer im Gleichgewicht zu halten. Es ist nicht die einfachste Art, das Gras zu schneiden, aber es ist möglich.

Kann man mit einem Fadentrimmer Kanten schneiden?

Ja, ein Fadentrimmer kann für die Umrandung des Gartens, der Einfahrt, des Gehwegs oder des Bürgersteigs verwendet werden. Wenn Sie einen großen Garten haben, ist es vielleicht besser, in ein separates Kantenschneidgerät zu investieren.

Wie viele Volt sollten in einem Trimmer vorhanden sein?

Die Batterien von Fadentrimmern haben eine durchschnittliche Spannung von 18 bis 80 Volt. In der Regel gilt: Je höher die Spannung, desto länger die Lebensdauer des Akkus.

Wie kürzt man einen Rasen mit einem Fadentrimmer?

Halten Sie den Fadentrimmer senkrecht zum Rasen, damit der Schnitt gleichmäßig ist. Positionieren Sie den Kopf etwa 5 cm über dem Boden, damit der Faden Platz zum Drehen hat. Der Faden sollte sich drehen und durch das Gras und den Schmutz schneiden. Bewegen Sie sich entlang der gewünschten Grenzen, halten Sie den Kopf im Gleichgewicht und gleichmäßig. Säubern Sie das geschnittene Gras und den Schmutz, um die Arbeit zu beenden.

Leave a Comment

Solve : *
6 × 26 =